Kinder

Die Krumpflinge- Egon zieht ein von Annette Roeder

Die Krumpflinge sind eine besondere Familie, bestehend aus 49 Krumpflingen und Egon. Egon ist wie alle anderen nur so groß wie ein Bleistift, wuschelig grün und hat ein helles Herz auf dem Bauch. Ganz wichtig für die Krumpflinge ist Krumpflingtee, der sich hervorragend aus Schimpfwörtern zubereiten lässt. Insofern haben es alle Krumpflinge ganz gut bei Herrn Artich, der schimpft so den ganzen Tag vor sich hin.
Als Herr Artich auszieht und stattdessen sein Neffe mit Frau und Sohn einziehen ist das gute Leben für die Krumpflinge vorbei, weil, die Artich fluchen nie nie niemals. Ganz schnell geht der Krumpflingstee zur Neige und eine Lösung muss her. Egon meldet sich freiwillig um Unruhe bei den Artichs zu stiften. …......
Ein zauberhaftes Kinderbuch für alle Kinder, die auch die Olchies gerne gelesen haben. Ich habe Egon jedenfalls schon in mein Herz geschlossen. Für Kinder ab 8 Jahren

Wiesner/Neubauer - König Nesselbart

Tja, König Nesselbart hat es schwer, seine Untertanen sind alle abgewandert und nur sein Kammerdiener und seine Köchin sind noch da. Als jedoch sich die Köchin an dem grässlich piksenden Bart des König verletzt ist sie auch weg und der Kammerdiener gleich mit, denn er liebt die Köchin über alles.
Der König ist nun ganz allein und kochen kann er auch nicht. Sofort stellt er ein Schild auf „Köchin gesucht“.
Eines Tages kommt eine nette Frau und wird sogleich eingestellt. Kochen kann sie leider gar nicht. Was immer sie dem König vorsetzt, es schmeckt ihm nicht. Eines Nachts hat sie eine tolle Idee, sie schneidet die Stacheln von König Nesselbarts Bart ab und kocht daraus etwas leckeres. Der König ist entzückt. An der Stelle, wo die Nesseln abgeschnitten wurden, wachsen nun Blumen. Die Köchin rasiert den Bart solange, bis keine Stacheln mehr da sind, sondern ganz viele Blumen. Es sprach sich schnell herum, dass der König wieder gute Laune hat und ganz nett ist, sodass seine Untertanen alle zurückkehrten.
Die Geschichte ist einmalig, dreht sie sich um die Brennnessel. Besonders sind die Bilder, die aus Kollagen zusammen gestellt sind und zum Teil in der realen Natur präsentiert werden. Ein echter Hingucker!
Für Kinder ab 3 Jahre

Anne Holt - Ein Mops mit Namen Möhrchen aus der Reihe „kunterbunte Freundinnen"

Maibritt ist ein Mädchen von 8 Jahren. Sie ist ein bisschen schüchtern, ganz ordentlich und geht gar nicht gern zur Schule, weil sie dort keine Freundin oder gar einen Freund hat. In den Sommerferien ist im Nachbarhaus ein Mädchen eingezogen die Victoria heißt, sich aber Märzbritt genannt werden will. Märzbritt ist das genaue Gegenteil von Maibritt, vor allem ist sie mutig und lässt sich von niemanden Vorschriften machen. Die Beiden werden richtig dicke Freundinnen und Maibritt freut sich nun ganz doll auf die Schule, weil sie ja jetzt eine supergute Freundin hat.
Es kommt anders als sie sich es wünscht. Märzbritt spielt mit anderen Kindern
Fußball und Maibritt muss da auch noch mitmachen, obwohl sie Fußball nicht ausstehen kann. Als alle sie auch noch auslachen läuft sie während der Schulzeit nach Hause. Dort wartet wenigstens Möhrchen auf sie, der kleine Babymops, der ihr nicht gehört und den sie seit dem vorherigen Tag in ihrem Schrank versteckt.
Viele Probleme müssen gelöst werden und dabei ist eine beste Freundin wie Märzbritt ganz hilfreich.
Zauberhaftes Buch über Freundschaft und Mut.
Für Kinder ab der 3ten Klasse